Sollte sich Ihre Brust stark röten, sich heiß und entzündet anfühlen und Sie sich fiebrig fühlen, könnte es sein, dass Sie unter einer Brustentzündung (Mastitis) leiden. Diese Erkrankung muss vom Arzt behandelt werden. Wenn es Ihnen möglich ist, fahren Sie mit dem Stillen fort oder pumpen Sie die Milch ab. Das weitere Vorgehen sollten Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme besprechen.